Die hocheffiziente

Allround-Lösung für Kunststoffförderbänder sowie

Stahl- und Kunststoffführungen in der Lebensmittelindustrie

perfektes Zentralschmiersystem für MOSH und MOAH freie Produkte bei Fritz Manke GmbH

TS-X steht für Trockenschmiersystem

X-treme und bildet in Kombination mit dem NSF-H1 zugelassenen Schmierstoff RM2000T®, RM2000MMF® und RM2000 CAN MMF® ein perfektes Zentralschmiersystem, welches sich in herausragender Weise der Herausforderung an die Vermeidung von Bakterienwachstum beim Betrieb einer Bandschmieranlage entgegen stellt.

 

Das Trockenschmiersystem TS–X ist hervorragend geeignet für Abfüllanlagen, die in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden. Überall dort, wo Fruchtsaft-, Milchverpackungen, Getränkedosen, Getränkekästen oder PET-Flaschen im Produktions- und Abfüllprozess transportiert werden, kommt TS-X zum Einsatz.

Anwendungsbereiche

TS–X ist vielseitig einsetzbar. Alle nachfolgenden Anwendungen können mit nur einer Steuerzentrale betrieben werden.

PET-Abfüllbetriebe

Sonstige Anwendungen

Behältertransporte

Gebindetransporte

Flaschen-Abfüllbetriebe

Behältertransporte

Gebindetransporte

Mitnehmerkette Helix

Mitnehmerkette Klemmbackenförderer

TrayPacker

Karton-Packer

Deckel-Applikatoren

Schnecken

Kegs

Flaschen-Kästen

Dosen-Abfüllbetriebe

Weichpackungs-Abfüllbetriebe

Behältertransporte

Gebindetransporte

Behältertransporte

Gebindetransporte

Ziel

Ergebnis mit TS-X

trockene, saubere Böden in der Produktion sowie kein herabtropfendes Schmiermittel-Wassergemisch bei übereinander liegenden Förderbändern

Verbesserung des Hygienestandards in Bezug auf das Bakterienwachstum

eine 100% trockene Arbeitsumgebung

Kein Eindringen von Schmiermittel-Wassergemischen in aufgeweichte Böden von Kartonverpackungen

eine Effizienzsteigerung Ihrer Abfülllinien

einen minimalen Schmiermittelverbrauch

Vermeidung von Bürsten oder atemluftbelastenden Spraysystemen für den Auftrag eines Nassschmiermittels

eine hohe Linieneffizienz durch optimale Einstellung des Schmierfilms

Nutzung einer hochentwickelten, zuverlässigen und sparsamen Technologie der

Trockenschmierung

unsere beste verfügbare Technologie für Hochgeschwindigkeitslinien

ein praktisch wartungsfreies Schmiersystem

Kosteneinsparungen von 50 % bis zu 90 % gegenüber gewöhnlicher Nassschmierung

eine verlängerte Lebensdauer Ihrer Transportketten

TS–X bietet gegenüber konventionellen wasserbasierenden Schmiersystemen erhebliche technische und wirtschaftliche Vorteile.

 

Anders als herkömmliche Schmieranlagen arbeitet das TS–X mit einem vollwertigen Schmiermittel auf Öl/ Feststoffbasis. Dadurch lässt sich TS–X wesentlich vielseitiger einsetzen.

Technische Vorteile

Reduzierung von Verpackungsausschuss

Reduzierung der Energieaufnahme um bis zu 30%

Keine Schaumerzeugung, keine Kalkablagerungen, kein Wasser. Somit: Erhöhung der Standzeit von sensiblen Bauteilen.

Reduzierung der Lärmbelastung

Höhere Standzeit der Kette (bis Faktor 3)

Substantielle Reduzierung der Reibung zwischen Kette zu Behälter und Kette zu Führung

Beseitigung von Stick-Slip (Haftreibung = Gleitreibung)

Höherer operativer Wirkungsgrad

Wirtschaftliche Einsparungen

Durch den Direktkontakt, unter Vermeidung von Bürsten und Sprühdüsen ist ein minimaler Schmierstoffeinsatz sicher gestellt. Der Behältertransport einer großen PET-Linie benötigt so beispielsweise mit TS–X nur ca. 50 l Schmierstoff pro Jahr (ausgewertete Kundendaten).

 WENIGER

Reinigungsmittel

0
%

 WENIGER

Wasser und Abwasser für die Trockenschmierung

0
%

Wasser und Abwasser für die Reinigung des

TS – X Systems

0
%

WENIGER

Ersatzkosten Ketten

0
%

 WENIGER

Betriebsstörungen

0
%

Instandhaltung & Materialeinsatz

0
%

 WENIGER

Energie

0
%

 WENIGER

Schmiermittel

0
%

Gesamte Einsparungen

0
%

Nachhaltigkeit

Eine moderne Produktion berücksichtigt immer stärker auch den Aspekt der Nachhaltigkeit von Produktionsmitteln und -anlagen

 

In Bezug auf die Nachhaltigkeit hat die TS-X Trockenschmierung einiges zu bieten:

Schonung der Wasserressourcen

Verminderung Ihres Energieverbrauches

Weniger schmutz- und bakterienbelastetes Abwasser bei der Reinigung

0 m³ Wasserverbrauch für den Packungsfluss durch optimierte Trockenschmierungs-Technologie gegenüber durchschnittlich 400 m³ Wasser per 5800 Betriebsstunden pro Linie bei Nassschmierung.

Der optimale Trockenschmierfilm erzeugt weniger Reibung auf den Bändern mit Reibwerten von durchschnittlich nur noch 0,11 – 015 bei Weichpackungen und 0,06 – 0,09 bei PET-Flaschen. Dadurch und wegen punktgenauer Schmierung der Führungen verbrauchen Sie weniger elektrische Energie.

Mittels Trockenschmierfilm Vermeidung von bakterienbelasteten Schmiermittelgemischen und durch weniger Reinigungen pro Linie.

Längere Haltbarkeit der Verschleißmaterialien

Angenehmere Arbeitsbedingungen für Ihre Mitarbeiter

Weniger Reinigungsbedarf

Durch Abwesenheit von Wasser weniger Kettenlängung, durch starken Oberflächenschutz des Trockenschmiermittels weniger Kettenabrieb auf der Ober– wie Unterseite der Ketten sowie weniger Lagerschäden an beweglichen Lagern.

Mit unserem System kommt kein Schmierstoff auf den Boden, anders als bei Wassergemischen der Nassschmierung und anders als bei der halbtrockenen Schmierung. Dadurch sinkt die Unfallgefahr wegen glatter Böden. Die Verringerung des gesamten Wassereinsatzes wirkt sich angenehm auf die Luftfeuchtigkeit in den Produktionshallen aus. Durch unsere punktgenaue Trockenschmierung erreichen Sie eine Verminderung der Geräuschemissionen, wie Quietsch- und Rattergeräusche aus den Führungen, besonders bei Anlagen, welche ohne Schmierung der Transportbänder laufen.

Mittels Mikromengenschmierung bildet sich ein widerstandsfähiger schmutzabweisender Trockenschmierfilm aus, welcher auch bei Reinigung nicht ganz entfernt wird. Dadurch ergeben sich weniger Reinigungen pro Jahr.

Wir bieten unseren Kunden in Deutschland, Polen, Österreich und der Schweiz folgende Dienst- und Serviceleistungen an:

Engineering, Herstellung und Montage vor Ort

Bereitstellung und Lieferung von Schmierstoff, der für die Anlage geeignet und für die Lebensmittelindustrie geprüft und freigegeben ist (NSF H1)

Überprüfung und Instandhaltung der Anlagen

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine Beratung durch unsere Schmiertechnik-Spezialisten.

Dieter Burchartz

Anfrage senden

Fritz Manke GmbH

Fichtenstrasse 72

40233 Düsseldorf

Notdienst außerhalb

der Geschäftszeiten:

Mitgliedschaften

Die Fritz Manke GmbH ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert und anerkannter Errichterbetrieb für Brandmeldeanlagen sowie für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen.

 

Mitgliedschaften bestehen beim Verband technischer Händler (VTH), beim Bundesverband für technischen Brandschutz e.V. und beim Bundesverband der Hersteller- und Errichterfirmen von Sicherheitssystemen e.V. (BHE)